Kostenloser Counter
ralfmitf
Ralf Currle

über ralfmitf

 

hinter „ralf mit f” steht ralf currle (cäsar, ulrich, doppel-richard, ludwig, emil), jahrgang 1971. die begeisterung, bereitwillig über die genaue schreibweise seines namens auskunft zu geben, führte dazu, dass ralf (mit f) schon früh das buchstabieralphabet auswendig lernte. etwa zur gleichen zeit begann er seinen mathelehrer zu imitieren. damit war und ist sein engagement für die welt der zahlen allerdings bereits erschöpft.

seine leidenschaft galt schon immer den worten und texten. gefeierte auftritte bei klassenfesten führten „ralfmitf” auf die kleinen bühnen dieser großen welt. der mathelehrer verwandelte sich über nacht in boris becker, helmut kohl und viele andere mehr. und weil die welt doch kleiner ist als gedacht, wurde „ralfmitf” durch mund-zu-mund-propaganda schnell bekannt. die bühnen blieben zunächst klein aber fein, und so wollte es das schicksal, dass „ralfmitf” trotz anständigen berufs und solidem lebenswandel seine erfüllung noch immer auf der bühne sucht.

und was er da so alles treibt…